Förderstunde

Wir fördern das Selbstbewusstsein von Kindern in zusammen arbeit mit dem Pferd. Die Kinder lernen dem Tier zu vertrauen und auf sie ein zugehen.

 

Die Begegung mit Pferden ist ein Zusammentreffen mit sich selbst. Es ist eine Begegung mit den eigenen Fähigkeiten und Eigenschaften, aber auch mit den eigenen Ängsten und Unsicherheiten.

 

Mit Hilfe des Pferdes finden sie einen Weg zu mehr Selbstbewusstsein und Selbstsicherheit, sowie zu mehr innerer Klarheit und Gelassenheit.

 

Diese pferdegestützte Therapie ist eine individuell auf Sie ausgerichtete Einzelstunde.

 

Die Förderstunden sind der perfekte Einstieg für Kinder ab 4 Jahren, die Reiten anfangen wollen.

 

Pferdegaudi
Sabine Strohmayer

84172 Buch am Erlbach

s.strohmayer@pferdegaudi.de

Tel.: 0163-4094825