Hobby Horsing

Hobby Horsing ist eine noch recht neue Trendsportart, die in Finnland ihren Ursprung hat. Die Sportler reiten hierbei auf Steckenpferden und ahmen mit den Beinen die Bewegungen des Pferdes nach. Der Oberkörper hingegen stellt den Reiter dar.

 

Es werden Dressuraufgaben geritten, ein Springparcours durchritten oder auch ein Ausritt bewältigt.

Was im ersten Augenblick etwas "ungewöhnlich" oder gar "witzig" erscheint, ist allerdings hartes Training.

 

In Anlehnung an normalen Reitunterricht sind hier Motorik und besonders Kondition gefragt.

Zum Ausüben dieser Sportart benötigt man nicht viel - lediglich ein Steckenpferd, welches entweder gekauft oder selbst gebastelt werden kann. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt und die Fantasie wird gefördert, da die Pferde oftmals von den Kindern selbst hergestellt werden und natürlich auch alle ihren eigenen Charakter haben.

Pferdegaudi
Sabine Strohmayer

85368 Moosburg

s.strohmayer@pferdegaudi.de

Tel.: 0151 - 42410188

genehmigte_Ausschreibung Volti-Tag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 459.4 KB
Nennungsformular.docx
Microsoft Word Dokument 12.6 KB